Ich bin seit 2000 in der Kinderwelt Stiefern beruflich tätig und konnte im Laufe dieser Zeit verschiedene Arbeitsfelder in dieser Institution kennenlernen und sehr viel praktische Erfahrung sammeln.

Mein Weg führte mich über die Betreuung von Kindern und Jugendlichen in den WGs bis in meine aktuelle Funktion als Pädagogische Leitung für den stationären Bereich.

Nach dem Abschluss meiner Ausbildung als Sozialpädagogin (1999), studierte ich von 2003-2007 berufsbegleitend (neben meiner Sozialpädagogischen Tätigkeit) an der Fachhochschule St. Pölten Soziale Arbeit und eignete mir auf diesem Weg weitere Einblicke und Erfahrungen in andere(n) Handlungsfelder(n) an.

Die Aufgabe, gemeinsam mit unserem engagierten und kompetenten Team, – Kinder, Jugendliche und ihre Familiensysteme auf ihrem Weg ein Stück begleiten und in ihrer Entwicklung fördern zu dürfen, finde ich sehr spannend, sinnvoll und motivierend. Es macht Freude, gelingende Entwicklungen verfolgen und einen Teil dazu beitragen zu können, und immer wieder interessante Menschen kennenzulernen!

Mag.(FH) Caroline Piskernik